FotoJet
14Aug
Icon Faustball

Meisterschaftsstart unter neuen Vorzeichen

  • Kategorie: Faustball
  • Datum: 14. 08. 2020
  • Autor: Markus Plank

Am kommenden Wochenende startet die Meisterschaft für unsere Ligateams.
Nicht nur aufgrund der langen Meisterschaftspause durch die aktuellen Corona Situation, sondern auch durch einige personelle Veränderungen im Kader wartet eine spanende Meisterschaft auf unsere Teams.

Heimrunde – 1. Bundesliga Frauen – Sonntag 16.08.20 – 14:00 Uhr vs. Askö Laakirchen

1. Bundesliga Frauen:
Nach dem Meistertitel im Frühjahr 2019 in der 2. BL dürfen unsere Frauen dieses Jahr in der höchsten österreichischen Liga ihr Können unter beweis stellen. Unsere personell etwas neu formierte Truppe, mit drei jungen Spielerinnen die aus der zweiten Mannschaft aufrücken, möchte sich schön langsam an das Niveau der 1.BL herantasten. „Dieses Jahr gibt es aufgrund der verkürzten Meisterschaft keinen Absteiger aus der 1.BL, somit können wir unser Team ohne großen Druck neu formieren. Entscheidender als die Ergebnisse ist dieses Mal also die Leistung die wir auf den Platz bringen, aber natürlich möchten wir auch das ein oder andere Spiel für uns entscheiden.“, erklärt Trainer Bachl Martin die Ziel für die verkürzte Meisterschaft.
Zum Saisonstart am Sonntag empfangen unsere Frauen auf heimischer Anlage mit der Askö Laakirchen einen der Meisterschaftsfavoriten.

2. Bundesliga Männer:
Die 2. BL wird dieses Jahr „nur“ als Liga-Cup ausgetragen, somit gibt es keinen Auf- und Absteiger.
Auch im Team unserer Männer gab es einen kleinen personellen Umbruch und vor allem im Angriff haben wir mit Freudenthaler Robin, der aus der zweiten Mannschaft aufrückt, einen zweiten „Hauptangreifer“ zur Verfügung. Neben der Mannschaft gab es auch im Trainerteam ein Veränderung, so übernimmt das Duo Kaar Philipp & Ortner Wolfgang das Coaching. „Wir wollen uns als Team so gut wie möglich zusammenfinden, und können ohne Druck versuchen wieder zu der alten Stärke zu finden. Auch bei uns steht dieses Jahr die Leistung über den Ergebnissen.“, gibt Kapitän Gossenreiter Manuel die Marschrichtung vor.
Los geht es für unser Team am Samstag mit der schwierigen Auswärtspartie gegen die Union St. Leonhard. (Sa. 15.08 – 16:00 Uhr in St. Leonhard)

1. LL Männer:
Auch unsere Zweite startet am kommenden Samstag in die Meisterschaft der höchsten oberösterreichischen Liga.
In den OÖ Ligen gibt es dieses Jahr als einziges auch Auf- und Absteiger, somit ist das Ziel für unser Team ganz klar der Klassenerhalt. Da man personell aus beruflichen Gründen wieder rotieren muss wird es für unser Team wichtig sein, vor allem gegen die direkten Konkurrenten zu punkten um nicht von Beginn weg in Abstiegsgefahr zu geraten.
Am Samstag trifft unser Team auswärts in Lichtenau auf die SPG Lichtenau/Haslach und die Union Arnreit. (13:30 Uhr)

Unsere Bezirksfrauen und unsere Jugendteams starten erst im September in die Saison.