FotoJet-1
22Nov
Icon Faustball

Männer starten in Hallensaison

  • Kategorie: Faustball
  • Datum: 22. 11. 2019
  • Autor: Markus Plank

Am Samstag starten unsere beiden Männerteams in die Hallenmeisterschaft. Nach dem Abstieg aus der 1. BL im vergangen Jahr will unsere Erste in der 2. Bundesliga eine gute Performance abliefern.
Unsere Zweite darf als Aufsteiger erstmals in der 1. OÖ Landesliga ran.

2. BL Männer:
Nach einer kurzen, aber vor allem durch das Trainingslager sehr intensiven Vorbereitung will unsere Mannschaft in der 2. BL angreifen. Nach dem Abgang von Blockspieler Nigl Johannes musste man den Kader etwas umbauen und so rückt Plank Markus in den Block auf, in der Abwehr hat sich Winklehner Valentin erstmals in den Bundesligakader gespielt. „Wir haben vor allem an der Abstimmung in Angriff und Block, sowie an den Laufwegen sehr intensiv gearbeitet, da doch einige Spieler neue Aufgaben erhalten.“, gibt Trainer Bachl einen kleinen Einblick in die Vorbereitung.
Am Samstag trifft man in Vöcklabruck auf die beiden „Zweierteams“ von Kremsmünster und Vöcklabruck. „Gegen die Zweierteams der der großen Vereine ist die Ausganslage immer schwer einzuschätzen, da die Gegner sehr flexibel agieren können und auch nicht immer mit demselben Kader antreten. Wir müssen aber jedenfalls eine Topleistung bringen um etwas Zählbares mitzunehmen.“, hofft Kapitän Gossenreiter Manuel auf einen guten Saisonstart.
Ein Saisonziel ist in der sehr ausgeglichenen Liga schwer abzugeben, unser Team will sich jedenfalls rasch von den Abstiegsrängen entfernen und dann schauen wo die Reise hingehen kann.

1. Landesliga Männer:
Bereits am Samstagvormittag startet unsere Zweier in die Meisterschaft.
In Kremsmünster trifft man auf die SPG Tollet/Peuerbach und die TUS Kremsmünster 3. Gegen die beiden starken Hallenteams muss man jedenfalls ans Leistungslimit um Punkte mitnehmen zu können. Als Aufsteiger ist das Ziel unsere Teams ganz klar der Klassenerhalt, der in einer sehr starken Landesliga kein Leichtes sein wird.