FotoJet
20Sep
Icon Faustball

BL-Teams mit unterschiedlicher Ausgangslange ins Saisonfinish

  • Kategorie: Faustball
  • Datum: 20. 09. 2018
  • Autor: Markus Plank

Unterschiedlicher könnte die Ausgangslage für unsere Bundesligateams nicht sein. Für unsere Damen kommt es zu vorentscheidenden Spielen im Kampf um die Quali für das Aufstiegs-Play-Off. Unsere Männer müssen am Wochenende doppelt ran, am Freitag geht’s im OÖ-Cup los, ehe man am Sonntag um wichtige Bonuspunkte gegen den Abstieg in der Bundesliga kämpft.
Ebenfalls steigt am Samstag die letzte Heimrunde unsere Teams, unsere LL-Männer laden als Tabellenführer zum Heimspiel.

2. BL Männer:
Bereits am Freitag muss unser Team in der 1. Runde des OÖ-Cup`s ran, auf heimischer Anlage wartet ab 19 Uhr das Team der Union Rohrbach/Berg (2. LL).
In der vorgezogenen 4. Runde der 2. BL müssen unsere Männer die lange Reise nach Neusiedl a.d. Zaya antreten um dort am Sonntagvormittag auf die beiden Spielgemeinschaften von SPG Wolkersdorf/Neusiedl und SPG Polizei/Jedlesee zu treffen. Beide Gegner liegen in der Tabelle knapp hinter unserem Team, daher müssen Siege her um die Gegner auf Distanz zu halten und evtl. doch noch auf einen der vorderen Plätze aufzuschließen. „Die Ausgangslage ist schwer einzuschätzen, man darf gespannt sein mit viel routinierten Spielern unsere Gegner auflaufen werden. Aber nach dem schlechten Saisonstart liegt der Fokus auf unserer eigenen Leistung, die Ergebnisse kommen dann schon von selber.“, hofft Zuspieler Plank auf eine Leistungssteigerung.

2. BL Frauen:
Für unsere Frauen heißt am Sonntag Derbytime! In Waldburg kommt es zum Nachbarschaftsduell gegen die Union Waldburg, ebenfalls trifft man auf den Aufsteiger von UKJ Froschberg.
Im ersten Spiel gegen die UKJ Froschberg erwartet man eine enge Partie, die Linzer haben sich in den ersten Runden etwas unter Wert geschlagen und unser Team wird sie sicher nicht unterschätzen. Im anschließenden Derby gegen Waldburg kann wie immer alles passieren, Favoriten gibt es in diesen Spielen nie. Aufgrund der Tabellensituation kämpfen derzeit fünf Teams um die beliebten drei Aufstiegs-Play-Off-Plätze somit kann am Sonntag bereits eine kleine Vorentscheidung fallen.

LL Männer & Bezirk Frauen:
Bereits am Samstag empfangen unsere LL-Männer bei der letzten Heimrunde im Herbst die beiden Teams von Union Bad Kreuzen 3 & Union Waldburg 3. Vermutlich ist die Union Bad Kreuzen der heißeste Konkurrent um den Meistertitel, daher ist für Spannung gesorgt.
Unsere Bezirks-Girls gehen nach einem spielfreien Wochenende am Sonntag wieder auf Punktejagt. Gegen die SK Vöest 1+2 sowie die Union Hofkirchen sollen die nächsten Punkte im Kampf um die Tabellenspitze folgen.