20160507-001-30-iloveimg-cropped-750x301
12Sep
Icon Faustball

BL Männer bereits unter Druck, Frauen wollen nachlegen

  • Kategorie: Faustball
  • Datum: 12. 09. 2018
  • Autor: Markus Plank

Am Wochenende steht die zweite Herbstrunde für unsere Mannschaften auf dem Programm, unterschiedlicher könnte die Ausgangslage für unsere Teams nicht sein.  Für unsere Bundesliga Männer müssen nach dem verpatzten Auftakt die ersten Punkte folgen, unsere Frauen können nach dem perfekten Auftakt hingegen ohne Druck nachlegen.

2. BL Männer
Nach dem verpatzten Saisonstart mit zwei deutlichen Niederlagen gegen die Meisterschaftsmitfavoriten Münzbach und Leonhard steht unser Team bereits unter Druck. Am Samstag trifft man in Freistadt auf das steirische Team von SV Frohnleiten und die Aufsteiger von Union Freistadt 2. „Natürlich sind wir mit dem Saisonstart nicht zufrieden, wir fanden gegen die beiden starten Gegner nie zu unserem gewohnt druckvollen Rückschlagspiel, entweder hat die Abwehr oder das Zuspiel nicht gepasst oder es passte im Angriff nicht. Aber wir werden alles daransetzten um am Samstag unsere Leistung auf den Rasen zu bringen und dann werden wir sicher wieder erfolgreich sein.“, schildert Kapitän Gossenreiter die Stimmung in der Mannschaft.
Gegen Frohnleiten und Freistadt steht auch Angreifer Haunschmied Markus wieder zur Verfügung und mit dem vollen Kader will man den Anschluss an die obere Tabellenhälfte wiederherstellen.
Sa. 15. Sept. 2018 – Marianumsportplatz Freistadt – 14:00 Uhr

2. BL Frauen
Ganz anders sieht die Ausgangslage für unsere BL-Frauen aus, nach dem perfekten Start mit zwei 3:0 Siegen gegen St. Martin und St. Veit steht man an der Tabellenspitze. Am Sonntag trifft unser Team in Grieskirchen auf Union Münzbach und FBV Grieskirchen. Beide Gegner starteten mit je einem Sieg und einer Niederlage in die Saison, daher liegt der Druck sicher bei unseren Gegnern. „Wir können den Saisonstart gut einschätzen und wissen das auch vieles noch nicht 100% gepasst hat. Aber wir wissen auch, dass wir uns noch steigern können und das wird gegen Grieskrichen und Münzbach auch nötig sein!“, erwartet Zuspielerin Katzenschläger Katja eine ausgeglichene Runde.
So. 16. Sept. 2018 – FBV Sportplatz Grieskirchen – 14:50 Uhr

2. LL Männer
Unsere Zweite will nach dem etwas mühevollen aber im Großem und Ganzen doch souveränen Saisonstart weiter ungeschlagen bleiben. Am Samstag trifft man in Bad Kreuzen auf die Teams von Union Reichenthal und Union Bad Kreuzen 5.
Unsere Bezirksfrauen sind dieses Wochenende spielfrei.