Kernlandtrophy_2018
30Jul
Icon Bike & Run

Sensationeller Erfolg der Hirschbacher Radsportler bei der Kernlandtrophy in Grünbach

  • Kategorie: Bike & Run
  • Datum: 30. 07. 2018
  • Autor: Tobias Freudenthaler

Peter und Günter (der ganz kurzfristig eingesprungen ist) bestritten das 6h Rennen im 2er Team. Bei der Anreise wurde noch über Podestplätze spekuliert dieses unterfangen dürfte aber schwierig werden.
Doch dann kam alles ganz anders. Die großen Favoriten hatten großes Pech und hatten 2 Defekte. Das nutzten die beiden aus und bauten kurzfristig den Vorsprung auf 7min aus. Am Ende sollte es nochmals ganz knapp werden doch die beiden retteten ca 70sek ins Ziel und belegten Platz 1.
Besonders Günter wuchs über sich hinaus und fuhr an diesem Tag ein sensationelles Rennen.

Alex bestritt die 6h alleine. Und es sollte wieder mal zum ewig jungen Duell gegen Krenn Woifi werden. Bis jetzt hatte Alex immer das nachsehen gegen Woifi, doch heute sollte sein großer Tag kommen. Die ersten 3,5h fuhren die beiden gemeinsam. Sie fuhren Rundenzeiten die die meisten Staffelfaher nicht fuhren. Nach 3,5h musste Woifi aufgrund von Knieschmerzen aufgeben und Alex siegte mit über 1 Runde vorsprung auf den Zweiten.
Die Worte von Krenn Woifi „Alex war heute eine Maschine“.