FotoJet
19Mai
Icon Faustball

Zwischenbericht – Faustball Frühjahrsmeisterschaft

  • Kategorie: Faustball
  • Datum: 19. 05. 2018
  • Autor: Markus Plank

BL Männer – Aufstiegs-Play-Off
Nach wenig gemeinsamen Trainingseinheiten und einer mittelmäßigen Leistung beim Vorbereitungsturnier in Passau startete unser Team unsicher in die Frühjahrsmeisterschaft.
Im ersten Auswärtsspiel gegen Askö Laakirchen zeigte man eine nicht bundesligataugliche Leistung und ging sang und klanglos 0:4 unter. Eine deutliche Leistungssteigerung war beim Duell mit dem Aufstiegsfavoriten TV Enns zu erkennen, durch eine druckvolle Serviceleistung ärgerte man den Favoriten und hielt die Partie lange offen, schlussendlich stand trotzdem eine 1:4 Niederlage zu buche. Damit mussten die ersten Punkte bei der ersten Heimrunde der Saison her, beim Flutlichtspiel gegen die SPG Polizei Wien/Jedlesee konnte man an die Leistung gegen Enns anschließen. Nach Startschwierigkeiten und einem 0:1 Satzrückstand konnte man schlussendlich einen deutlichen 4:1 Erfolg feiern.
„Nach dem verpatzten Start gegen Laakirchen stehen die Aufstiegschancen zwar sehr gering, aber wir wollen in den kommenden Runden unsere Leistung abrufen und dann sehen wir was zum Schluss rausschaut.“, blickt Kapitän Gossenreiter auf die weiteren Aufgaben.
Weiter geht es für unser Team am Sonntag 27. Mai (16:30 Uhr) mit einer Heimrunde gegen TSV Ottensheim.

BL Frauen – Abstiegs-Play-Off
Unsere Damen kämpfen um den Klassenerhalt in der zweithöchsten Österreichischen Liga.
Beim Auftaktspiel gegen die jungen Salzburger von TUS St. Veit/Pongau zeigt man vor allem am Service eine top Leistung und unterstütz durch eine souveräne Defensivleistung erspielte man sich ein klares 4:0. Leider konnte man an diese Leistung beim Auswärtsspiel in Rohrbach nicht anschließen, zu wenig Druck im Angriff und ein starker Gegner führten zu einer 0:4 Niederlage gegen UFG Rohrbach/Berg.
Somit müssen in den nächsten Runde noch einige Punkte gesammelt werden um den Klassenerhalt zu fixieren. Am kommenden Samstag (26. Mai 17:30 Uhr) kommt es auswärts zum Derby gegen die Union Waldburg.

1. Landesliga Männer
Mit einer sehr kleinen Personaldecke kämpft sich unser Team durch die Saison. Nach einem tollen Sieg in der ersten Runde gegen FBC Urfahr 2 (gespickt mit ehemaligen und aktuellen BL-Spielern) und einer Niederlage gegen Union Tollet ging man in die erste Heimrunde. Dabei reichte es leider zu keinen weiteren Punkten, nach einer deutlichen Niederlage gegen U. Freistadt 2 musste man sich gegen die U. Arnreit knapp im Entscheidungssatz mit 2:3 geschlagen geben.
Somit müssen in den restlichen drei Runden noch einige Punkte her um den Verbleib in der höchsten OÖ Liga zu sichern.

Bezirksliga Frauen
Unsere Zweite zeigt tolle Leistungen in den ersten beiden Runden und kämpft nach Siegen gegen U. Reichenthal, U. Hofkirchen und U. Münzbach sowie in knappen 1:2 Niederlage gegen U. Freistadt 2 um einen Platz unter den Top Drei. In der abschließenden Runde sollen noch weitere Siege folgen, welche Platz schlussendlich rausschaut wird sich dann zeigen.