chance
30Jan
Icon Faustball

BL-Männer weiterhin mit Chance auf Klassenerhalt

  • Kategorie: Faustball
  • Datum: 30. 01. 2017
  • Autor: Thomas Albert

30Mit einem Sieg gegen Polizei Wien bleibt unsere Erste weiterhin im Rennen um einen Platz außerhalb der Abstiegsränge. Unsere LL-Männer gehen ohne Bonuspunkt in das Play-Off und haben nur mehr theoretische Chancen auf den Aufstieg.

2. BL Männer:
Zum Auftakt trafen unsere Männer am Samstag in der Heimhalle in Hagenberg auf das Team von Polizei Wien. Nach einem Blitzstart und zwei sensationellen Sätzen stand es rasch 2:0 für unsere Mannschaft, leider schlichen sich ab dem dritten Satz wieder viele unerzwungene Fehler ins Spiel unserer Männer und so verschenkte man die Führung leichtfertig.
Im Entscheidungssatz lag man bereits mit 1:5 im Hintertreffen ehe man sich nochmals ein Herz faste und der an diesem Tag überragende Nigl Johannes den 3:2 Sieg nach Hause rettet.
Die zweite Partie gegen den Meisterschaftsfavoriten U. Grünburg verlief über weite Strecken sehr ausgeglichen, aber leider machte man wieder in den entscheidenden Phasen zu viele Fehler und musste daher eine 0:3 Niederlage einstecken.
Durch die Ergebnisse in den anderen Hallen rutscht unsere Mannschaft somit auf einen Abstiegsplatz und bei der abschließenden Runde am kommenden Sonntag müssen wohl zwei Siege gegen U. Kufstein und A. Seekirchen her um die Klasse zu halten.

2. LL Männer:
Unsere Zweite konnte im Vorfeld der Bundesligarunde leider nur im ersten Satz gegen den Tabellenführer U. Bad Kreuzen überzeugen. Ab der 1:0 Satzführung lief bei unserem Team nicht mehr viel zusammen und somit musste man sich 3:1 geschlagen geben. Auch gegen den Tabellennachzügler U. Münzbach tat man sich lange schwer, ehe man schlussendlich doch einen 3:1 Sieg fixieren konnte.
Somit beendet man den Grunddurchgang auf dem 4. Platz und muss im Aufstiegs-Play-Off (am 12. Febr.) ohne Bonuspunkte auskommen.